WÄHLE EINE SPRACHE:  dk  uk  de

Einzelschere​

...mehr als 50 verschiedene Typen!

  • Hub ca. 0.62-fache Plattformlänge
  • Kapacität bis 35 Tonnen
  • Großer Anwendungsbereich
  • Robuste Konstruktion

1. Problemloses Überfahren der Tischkante bei einem Einbau in einer Grube.

2. An der Unterseite der Plattform ist zum Schutz gegen Quetschungen allseitig eine Sicherheitsleiste angebracht. Eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme ist die Rückstellung nach einem Stopp durch die Sicherheitsleiste.

3. Die Scherenarme der Hebebühne bei Plattformlängen bis zu 3 m sind normalerweise aus solidem Profilstahl. Bei den größeren Bühnen sind die Scherenarme, um größere Stabilität zu erreichen, aus Vierkantrohr. Stabile Torsionsrohre zwischen den Scherenarmen gewährleisten einwandfreie Synchronisation und Stabilität bei außermittigen Lasten.

4. Alle Lagerbuchsen sind auswechselbar. Für die Präzisionsgrundachse und die Zylinderbolzen wird Stahl Fe 510 o.ä. eingesetzt. Für höhere Ansprüche liefern wir hartverchromte Zylinderzapfen und für die Scherenarme wahlweise hartverchromte Achsen mit Schmiernippeln oder schmierungsfreie Gelenklager mit Dichtungen nach DIN 648E. Für höchste Anforderungen wie z.B. 24 Stundenbetrieb oder Einsatz in einer Umgebung mit schleifendem oder aggressivem Staub empfehlen wir den grundsätzlichen Einsatz von Gelenklagern. Unsere erfahrenen Techniker sind Ihnen bei Beratung und Auswahl der unterschiedlichen Typen gerne behilflich.

5. Das Kompaktaggregat hat einen Elektromotor mit 1400 U/min, welcher sich durch einen niedrigen Geräuschpegel von <70 dB(A) auszeichnet. Der eingebaute Hochdruckfilter schützt das Senkventil vor Schmutzpartikeln. Die Senkgeschwindigkeit ist mit einem Drosselventil einstellbar. Anschlußspannung 400V, dreiphasig 50Hz. (mit *markierte Typen 230V, einphasig 50Hz).

Schutzart IP54. Die Hebebühnen müssen lediglich mit einer ausreichenden Absicherung angeschlossen werden und sind dann sofort einsatzbereit.

Die elektrische Steuerung erfolgt über eine Bedienungsbox (Totmanschaltung) mit den Funktionen auf/ab und Notstopp. Steuerspannung 24V, 50 Hz und ein drei Meter langes Kabel sind Standard.​

​6. Wartungsstützen für einfachen Zugriff bei Servicearbeiten.

7. Die Stahlarmrollen sind auswechselbar.

8. Die Zylinderrohre aus hochwertigem Qualitätsstahl Fe 510 werden, um außergewöhnlich glatte Oberflächen mit Raa 0,4 μm zu erhalten, innen geschliffen und poliert; anschließend einer Qualitätskontrolle unterzogen. Die Kolbenstange hat den gleichen hohen Standard wie die Zylinder und ist hartchrombeschichtet mit ³ 25 μm. Im Zylinderboden sind Rohrbruchventile eingebaut. Zur Vermeidung von Öllekkagen führt ein Draenschlauch vom Zylinder zum Tank (S...Typen ausgenommen). Die Druckschläuche entsprechen der DIN-Norm 20066. Der Sicherheitsfaktor der Zylinderdimensionierung ist 1,8.

Hubtisch Typ E50-315, 5 Tonnen Kapazität.

Hubtisch Typ E40-99, 4 Tonnen Kapazität. (Eingesetzt in einer Anlage für Dünnblechverarbeitung, VW-Werke).

Type

EL5-80

L x B

mm​

1000x700

H

mm​

600

BH

mm​

190

Last

kg​

500

Hubzeit

sek.​

7

Leistung

kW​

0,75

Gew.

ca. kg​

​140

EL10-80

​​1000x700

600

190

1000

14

0,75

160

EL5-100

1250x800

800

190

500

10

0,75

180

EL10-100

1250x800

800

190

1000

16

0,75

210

EL20-100

1250x800

780

220

2000

32

0,75

270

EL30-95

1250x800

700

240

3000

18

1,5

280

EL10-125

1600x800

1000

240

1000

24

0,75

320

EL20-125

1600x800

1000

240

2000

48

0,75

350

EL30-125

1600x1000

970

280

3000

48

0,75

450

EL20-160

2000x1000

1300

​280

2000

​30

1,5

700

EL30-165

2000x1250

1250

350

3000

45

1,5

900

EL10-195

2500x1000

1600

​280

1000

30

1,5

700

EL20-195

2500x1250

1600

360

2000

45

1,5

900

EL30-195

2500x1250​

1570

380

3000

55

1,5

1000

Sonderangebot

Kontaktieren Sie uns heute

 
 
 
 
Nogle felter er ikke udfyldt korrekt

Firmeninformation

G. POWER-LIFT ApS

Hovedgaden 79, 9460 Brovst

Telefon: +45 ​98 23 15 11

Senden e-mail

CVR: 59576518